SPADE

All-Mountain Alleskönner mit Style

Wer sich nicht auf eine Nische beschränken möchte, trifft mit dem Spade die richtige Wahl. Mit dem direktionalen Sidecut sind Abstecher ins Gelände ebenso drin, wie Besuche im Park. Bei nicht ganz perfekt gelandeten Tricks verhindert dieser Shape ungewolltes Verkanten. Zudem steckt der Shock Absorber auch größere Drops noch locker weg. Dank Rocker und leichtem Setback fliegst du auch im flachen Tiefschnee noch locker an deinen Kumpels vorbei. Und auch auf der Piste hält das Spade bei Vollgas ohne Flattern die Spur.

V-Flex Einlagen und das triaxiale Glasfaser-Gewebe erhöhen die Bruchfestigkeit zusätzlich. Gleichzeitig geben sie dem Spade aber auch mehr Response und Reaktionsfreude, so dass es etwas direkter gefahren werden kann. Durch den symmetrischen Freestyle Sidecut ist es trotz Setback auch switch absolut ausgewogen und smooth zu fahren. Das spürst man bei den Tricks im Park genauso, wie bei speedigen Runs abseits der Piste.

Style
6/10
FS-Bigair
6/10
FS-Pipe
6/10
FS-Jib
8/10
All mountain
8/10
Powder
5/10
Speed
Style
Master Expert Advanced Rookie
Style
5
Premium High Standard
Style
5
Stiff Medium Soft
Style
Normal
Style
6
Horror-Shock Extreme-Shock Heavy-Shock
  • wendig & spielerisch - Directional Freestyle Sidecut
  • fehlerverzeihend & mehr Auftrieb - Easy Rocker Shape
  • robust & stabil - Shock Absorber & V-Flex-Einlagen
V-Technology
  • Hinterdrucktes Topsheet
  • Hochglanzlackiertes Topsheet
  • Partieller Grip-Lack
  • Tip-to-Tail Supreme Woodcore
  • Slim-Tip-Konstruktion
  • Shock Absorber
  • Directional Freestyle Sidecut
  • Easy Rocker Shape
  • 5x2 Insert System
  • Sandwich-Konstruktion
  • Triaxiales Glasfaser-Gewebe in Ober- und Untergurt
  • V-Flex Glasfaser-Gewebe
  • Extrudierter Belag
  • Die-Cut
  • Steinschliff-Finish
  • Diamant-Finish
  • Wachs-Finish
Recommended binding
FASTEC UTOPIA / black

Easy Rocker / Spade

Auch diese Boards liegen zwischen den Bindungen flach auf und haben nur einen minimalen Rocker, der sich auf der Piste eher unauffällig verhält und erst im Gelände und im Park so richtig zur Geltung kommt. Das macht sie besonders einfach zu fahren, extrem drehfreudig und fehlerverzeihend. Der optimale Shape für Rocker-Einsteiger, die damit wie gewohnt auf der Piste carven können, ohne aber bei Jumps zu verkanten oder sich im Powder einzugraben.

Easy Rocker / Spade
 
order number
effective edge in mm
tip & tail length in mm
tip & tail height in mm
tip/waist/tail length in mm
inserts (quantity/setback in mm)
stance in cm (min/med/max)
comp.sidecut (radius in m/sidecut)
recommended rider‘s weight in kg
SPADE 148
No. 181311.148
1135
195/195
63/63
290/246/289
20/10
48/52/56
7,08/Direct. Freestyle
<60
SPADE 151
No. 181311.151
1165
195/195
64/64
292/248/291
20/10
50/54/58
7,23/Direct. Freestyle
45-70
SPADE 154
No. 181311.154
1195
200/200
66/66
297/251/296
20/10
52/56/60
7,90/Direct. Freestyle
50-75
SPADE 157
No. 181311.157
1215
200/200
66/66
299/253/298
20/10
53/57/61
8,17/Direct. Freestyle
55-80
SPADE 159
No. 181311.159
1235
200/200
66/66
301/255/300
20/10
54/58/62
8,44/Direct. Freestyle
60-85
 
order number
effective edge in mm
tip & tail length in mm
tip & tail height in mm
tip/waist/tail length in mm
inserts (quantity/setback in mm)
stance in cm (min/med/max)
comp.sidecut (radius in m/sidecut)
recommended rider‘s weight in kg
SPADE 162
No. 181311.162
1255
205/205
67/67
303/257/302
20/10
55/59/63
8,68/Direct. Freestyle
>70