25.01.2015

ALRIGHT - the Völkl Snowboards ISPO party

NEW LOCATION - ISPO Donnerstag, 05. Februar 2015

Am ISPO Donnerstag, 05. Februar 2015 lädt Völkl Snowboards, Völkl Freeski, Marker, GoPro, Red Bull, snowboarder MBM, skiing und mpora.de wieder zur legendären ISPO Party. Genauer gesagt in die beeindruckende Location des MMA (Mixed Munich Arts) in der Münchner Innenstadt.

Das MMA ist ganz einfach mit der U2, U-Bahn Station Köngisplatz, Ausgang Karlstraße, zu erreichen.

Bei der Party gibt es für alle die es nicht auf das Messegelände der ISPO schaffen, schon vorab alle Snowboard und Freeski Highlights von Völkl sowie die neusten Helme und Brillen von Marker für die Saison 15/16 zu bestaunen!

Soundtechnisch kommt sicherlich auch keiner zu kurz, denn niemand geringeres als die Wax Wreckaz (Juwee & Busy Fingaz) feat. DJ NLP stehen an den Plattentellern und werden die ultrastylische Kesselhalle des MMA sowie den MMA Club mit feinsten Beats beschallen.

Wenn das nicht beste Voraussetzungen für eine wilde Partynacht und einen gebührenden ISPO Auftakt sind.

Am besten auch gleich mal beim Facebook Event einchecken und die Chance auf jede Menge Gästenlistenplätze sichern!

 

Hard facts

date: Donnerstag, 05. Februar 2015

doors: 21:00 h

location: MMA - mixed munich arts | Katharina-von-Bora 8a | München (U-Bahn Königsplatz, Ausgang Karlstrasse)

 

#VolklSnowboards | #youcanfeelit | #youcanpartywithus | #volklISPOparty

FREERIDE HEAVEN

(15.01.2015)

Chamonix at the bottom of Europe's highest mountain, Mont Blanc, has the reputation of being a Mecca of freeriding...[mehr]

POWDERLAND

(13.01.2015)

Während Frau Holle den Nordalpen letzten Winter nur selten einen Besuch abstattete, ließ sie es in Osttirol dafür richtig krachen...[mehr]

SPLITBOARD ADVENTURES

(07.01.2015)

Umgeben von einsamen Berggipfeln, unberührte Powderhänge so weit das Auge reicht und erfahrene Guides, die genau wissen, wo die besten Lines zu finden sind...[mehr]

HOME - Volkl Snowboards team edit

(07.01.2015)

HOME the Völkl Snowboards team edit 2014.[mehr]

From Kirgistan With Love

(12.12.2014)

Im März 2014 machte sich der gemeinnützige Cappuccino Club aus Innsbruck auf den Weg ins rund 6.000 Kilometer entfernte Kirgistan...[mehr]